listen!

in pessimistischen Augenblicken denk ich manchmal, dass hats doch alles schon mal gegeben, die Akkorde, solche Stimmen, die Texte drehen sich meistens eh um das Gleiche…. und dann kommt sowas wie Fink an’s Ohr und man findet den argumentatorischen Fussboden nicht mehr unter den Füßen

hatte ich gerade in nen chat geworfen, während das hier angemessen laut gegen die Grillen draußen ankämpfte.